Umweltschutz

  • Bewahrung der Kulturlandschaft Fichtelgebirge
  • Fortführung und Umsetzung der Planungen zum Schutz vor Hochwasser, Erwerb notwendiger Grundstücke
  • Pflege und Betreuung vorhandener Biotope, der Obst- und Blühwiesen
  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben zum Artenschutz auf gemeindeeigenen Flächen
  • Teilnahme am Bodenschutzprogramm der Staatsregierung
  • Erhalt des Wertstoffhofes und der Kompostieranlage
  • Fortsetzung der Bemühungen zur Energieeinsparung

News

Besucher

Besucher:57090
Heute:12
Online:1