Straßen und Verkehrsentwicklung

  • B 303: konsequente Vertretung der Tröstauer Interessen auf der Grundlage des gemeinsamen Positionspapier von Gemeinderat und Bürgerinitiative
  • Pflege und Sanierung des gemeindlichen Straßennetzes unter Inanspruchnahme von Fördermitteln, weitere intensive Bemühungen um Verbesserung der Gemeindeverbindungsstraßen von Leupoldsdorf nach Schönbrunn und nach Tröstau sowie von Vierst über Kühlgrün zur Kreisstraße WUN 6
  • Unterstützung des Landkreises beim Ausbau des ÖPNV (öffentlicher Personennahverkehr)
  • Umsetzung der Architektenvorschläge für das Planungsgebiet Alt-Tröstau
  • Errichtung einer E-Auto-Ladestation

News

Besucher

Besucher:57090
Heute:20
Online:2